Okrouhlá

Zurück | Städte > Städte > Region Českolipsko

Region Českolipsko

Okrouhlá

QR kód kontaktů pro Váš mobilní telefon
Die Gemeinde Okrouhlá liegt im Gebiet des Lausitzer Gebirges etwa 3 km nordwestlich von Nový Bor. Sie befindet sich unweit der Straße, die von Česká Kamenice nach Nový Bor führt.

Die erste Erwähnung der Gemeinde Okrouhlá stammt aus dem Jahre 1546, mit Beginn des 17. Jahrhunderts gab es hier die ersten Glashütten. An der Glasherstellung Interessierte können die unweit gelegenen Museen in Nový Bor oder in Česká Kamenice besuchen. Die Barockkapelle Maria Schmerz befindet sich an der Stelle der ursprünglichen Holzkapelle. Im Jahre 1733 ließ sie ein hiesiger Glashändler errichten.

Die Lage von Okrouhlá verführt geradezu zu Wanderungen in das Lausitzer Gebirge. Die Radfahrer können einen der sich durch die hiesige Gegend schlängelnden Radwanderwege nutzen. Einen Besuch wert sind die Ruinen der Burgen Nový Bor und das Schloss in Česká Kamenice.

Obec Okrouhlá na Českolipsku
 
Obec Okrouhlá na Českolipsku
 
Druckansicht