27169448
CSENPL
Anmeldung

Severní Čechy.info - aktuální informace o turistice, ubytování a službách

Historisches Bergwerk Kovárna in Obří důl

Riesengebirge

Pec pod Sněžkou, 542 21

Telefon:+420 499 736 130
Web:www.speleoalberice.cz
www.veselyvylet.cz
QR kód kontaktů pro Váš mobilní telefon
Die ersten Erwähnungen über die Bergbautätigkeit in Obří důl in Krkonoše stammen bereits aus dem Jahr 1456. Ein unbekannter Venezianer beschreibt hier seine achttägige abenteuerliche Reise von Vrchlabí zum Obří důl unterhalb der Sněžka, wo er angeblich menschliche Skelette, Amethyste, Smaragde und Gold als Überreste des einstigen Abbaus gefunden hat.

Die größten Untertagearbeiten verliefen in Obří důl in den Jahren 1952 - 1959. Damals wurden hier fast 7 km Bergwerke vorgetrieben. Seit 1988 befasst sich mit der Untersuchung des Obří důl die Tschechische speläologische Gesellschaft Albeřice, die nach und nach Teile davon für die Öffentlichkeit zugänglich macht. In 2004 wurde der älteste Teil der Grube, Kovárna, der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die Besucher haben die Möglichkeit, nicht nur die 250 Meter langen, einmalige abgebauten Räumlichkeiten im Sněžka Massiv zu sehen, sondern auch auf eigene Haut die Arbeit der mittelalterlichen Bergarbeiter auszuprobieren und die funktionsfähigen Nachbildungen der historischen Bergwerkeinrichtungen zu besichtigen.

Besucherinformationen:
Der Eingang zum zugänglich gemachten Bergwerk befindet sich an der ehemaligen Baude Kovárna in Obří důl. Der Weg von Pec pod Sněžkou dauert bis hierher etwa 1 h 30 min. Für den Abstieg in die Unterwelt empfehlen wir wärmere Kleidung (die Temperatur beträgt ca. 6 °C). Festes Schuhwerk ist ein Muss. Kinder dürfen das Bergwerk ab 10 Jahren besuchen. Den unterirdischen, etwa 250 langen Rundgang schafft jeder Besucher, doch an bestimmten Stellen muss man mit einer niedrigeren Decke im Stollen, steilen Treppen und Blicken in die Tiefe rechnen. Die Einstrittskarten muss man vorher in der Gallerie Veselý výlet in Pec pod Sněžkou kaufen oder den Besuch im Voraus vereinbaren. An der Stelle der ehemaligen Baude Kovárna, wo man vom Begleiter abgeholt wird, muss man mindestens 15 Minuten vor Beginn der Besichtigung eintreffen. Photoapparate kann man in die Unterwelt mitnehmen, Videokameras sind aus Sicherheitsgründen verboten.

Öffnungszeit

Juli - August Fr - So -

Důl Kovárna
Důl Kovárna
Historický důl Kovárna v Obřím dole, Autor: archiv České speleologické společnosti Albeřice
Historický důl Kovárna v Obřím dole, Autor: archiv České speleologické společnosti Albeřice
Důl Kovárna
Důl Kovárna
Důl Kovárna
Historický důl Kovárna
Důl Kovárna
Důl Kovárna
Důl Kovárna
 
 
Publikační a redakční systém Public4u © 2000-2022
load
Schließen landkarte