30200999
CSENPL
Anmeldung

Severní Čechy.info - aktuální informace o turistice, ubytování a službách

Böhmische Schweiz

Böhmische Schweiz befindet sich in dem nördlichsten Teil der Tschechischen Republik, unweit der Grenze mit Deutschland. Der wichtigste Fluss der Region ist die Elbe. Sie fließt durch die Stadt Děčín und danach durch ein tiefes Tal nach Hřensko. Das Nationalpark Böhmische Schweiz ist durch seltsame Felsengebilden bekannt und das Naturschutzgebiet Labské pískovce zieht viele Liebhaber des Klettersports an. Dieses attraktive Nationalpark ist eine wirkliche Perle Nordböhmens und der ganzen Tschechischen Republik.

Ein dichtes Netz von markierten Wanderwegen, die sich unmittelbar an das Straßennetz anschließen, ermöglicht den Besuchern, die schönsten Teile des Gebiets mit zahlreichen Aussichtspunkten, Panorama Gaststätten und sehenswerten Aussichtstürmen kennenzulernen. Die meistbesuchte Gemeinde in der Umgebung von Děčín ist Hřensko, mit Zugangswegen zu der berühmten Felsenbrücke Pravčická brána und in die Schluchten Tichá und Divoká soutěska.

Böhmische Schweiz bietet seinen Besuchern die Rabattkarte BENEFIT Program an, mit der Sie in vielen touristischen Zielen und Sportanlagen sparen können (z.B. Erlebnisrouten und Aufenthalte, Eintritt ins Adrenalinpark). Die Rabatte beziehen sich auch auf die Unterkunft, wo Sie bis 20% von dem Gesamtpreis sparen können.

Um die Böhmische Schweiz noch besser kennenlernen zu können, sehen Sie sich virtuelle Besichtigungen an.

Pravčická brána
Pravčická brána
Pravčická brána
Soutěsky
Z vrcholu Růžovské hory
Soutěska Divoké Kamenice
České Švýcarsko
 
 
Publikační a redakční systém Public4u © 2000-2022
load
Schließen landkarte