25114438
CSENPL
Anmeldung

Severní Čechy.info - aktuální informace o turistice, ubytování a službách

Dubá

Region Českolipsko

Dubá

Web:www.mestoduba.cz
QR kód kontaktů pro Váš mobilní telefon
Die Gemeinde Dubá liegt südlich von Česká Lípa unweit des Sees Máchovo jezero.

Die ersten schriftlichen Erwähnungen der Gemeinde stammen aus dem Jahre 1253. Aus Dubá stammte das bekannte Adelsgeschlecht der Berks von Dubá, das im Mittelalter umfangreiche Territorien Nordböhmens beherrschte. An seine Burg, die einst an der Straße oberhalb des Kinogebäudes stand, erinnern heute nur noch einige Unebenheiten des Geländes. In der Stadt gab es ursprünglich zwei Kirchen, die jedoch spurlos verschwanden. Erhalten blieb lediglich die dritte Kirche der Erhöhung des Heiligen Kreuzes. In der Stadtbebauung ragen das Rathaus im Empire-Stil aus dem Jahre 1851 und die barocke Pfarre aus dem Jahre 1737 heraus. In den umliegenden Siedlungen sind viele malerische, gezimmerte Landhäuser erhalten geblieben.

Die Umgebung von Dubá bietet vielfältige Möglichkeiten des Wassersports - den unweit gelegenen See Máchovo jezero und die Teiche Holanské rybníky. Im Süden von Dubá befindet sich das bekannte Naturschutzgebiet Kokořínský důl, das die Besucher mit vielen Naturdenkmälern lockt.

, Autor: Jan Čelikovský
, Autor: Jan Čelikovský
, Autor: Petr Musil
 
 
Publikační a redakční systém Public4u © 2000-2021
load
Schließen landkarte