24517766
CSENPL
Anmeldung

Severní Čechy.info - aktuální informace o turistice, ubytování a službách

Burgruine Kamenice

Region Českolipsko

Česká Kamenice, 407 21

QR kód kontaktů pro Váš mobilní telefon
Die Burg wurde wahrscheinlich im 13. Jahrhundert gegründet, jedoch sorgten für ihr Erblühen und ihre Fertigstellung die Herren von Wartenberg erst um das Jahr 1430 zum Schutz der in die Lausitz führenden Landesstraße.

Die Burg wurde um das Jahr 1440 von den Lausitzern als Vergeltung für die Raubzüge der Wartenberger in die Lausitz niedergebrannt. Erneute gebrandschatzt und zerstört wurde die Burg durch die Schweden während des Dreißigjährigen Krieges. Zum Ende des 19. Jahrhunderts richteten die Mitglieder des Verschönerungsvereins das Gebäude des Burgpalastes zu einer Touristenbaude her, wobei hier auch ein 16 Meter hoher Aussichtsturm mit einem schönen Ausblick auf Česká Kamenice entstand. Nach dem Zweiten Weltkrieg verfiel das Objekt samt Aussichtsturm zunehmend, wobei auch das Restaurant verschwand. An die Burg ist die Sage vom frostigen Geist des Schlossbauern gebunden. Wem er erschien, den traf bald darauf ein Unglück.

Heute hat man von Gipfel, wo sich ein 12 Meter hoher Aussichtsturm mit 58 Stufen befindet, fast einen Rundblick sowohl auf Česká Kamenice, als auch auf den umliegenden Teil des Lausitzer Gebirges. Der Zutritt ist das ganze Jahr über frei.

 
 
Publikační a redakční systém Public4u © 2000-2021
load
Schließen landkarte